Ökumenische Bibelwoche

„Liebe“ ist das Thema, um das es in der diesjährigen ökumenischen Bibelwoche geht. Die wunderschönen Texte aus dem „Hohe Lied“ sind – außer bei Hochzeiten – fast nie Thema in den Gemeinden. Dabei bieten die poetische Sprachgestalt, die Genussfreude und die starken Bilder vielfältige Deutungsmöglichkeiten und treffen uns Menschen mit all unseren Sinnen. Es geht um persönliche Erfahrungen, Hoffnungen und Wünsche, die wir miteinander teilen und die alle Kulturkreise durchzieht.

Liebe ist die Grundlage unseres Lebens und ist zugleich auch Kern von Gottes Wesen. In den Erfahrungen menschlicher Liebe können wir etwas von Gott entdecken, und in den Verheißungen der göttlichen Liebe dürfen wir uns geborgen und angenommen fühlen.
Erfahrungen von Liebe – mit allen Sinnen, lassen Sie sich einladen zur

ökumenischen Bibelwoche 2018
von Montag, dem 26. Februar bis Donnerstag, dem 1. März jeweils von 18.30 bis 20.00 Uhr im Alten Pfarrhaus, Obermarxloher Str. 40