Ort der Verbundenheit vor der Gnadenkirche

Gebete

Unsere Gebete vor Gott bringen,
können wir überall und jederzeit;
sie mit anderen teilen können wir
zur Zeit leider nicht in unseren Gottesdiensten.
Wenn ihr eure Gebete, eure Bitten und Sorgen,
eure Hoffnungen und euren Dank aufschreibt
und in das Kästchen am Kreuz vor der Gnadenkirche werft,
dann schreiben wir sie hier auf die homepage.
So können wir das, was uns bewegt,
auch miteinander teilen.

Gebete aus dem Kreuzkästchen

Uns wir immer gesagt, dass du uns segnest, Gott.
Heißt das auch, dass du uns gut aus dieser Coronazeit rauskommen lässt?

****************

Ich habe so ein schlechtes Gewissen.
In der letzten Zeit habe ich meine Mutter im Altenheim nicht mehr so oft und gerne besucht.
Jetzt geht es nicht, und vielleicht nie mehr; je nachdem, was passiert.
Bitte, Gott, lass es gut gehen, damit ich sie wieder besuchen kann.

*****************

Irgendwie ist alles verkehrt im Moment.
Ich gehe nicht gerne zur Schule, aber jetzt vermisse ich meine Freunde und Lehrer.
Ich mag meine Familie, aber den ganzen Tag mit ihnen zusammen rumzuhängen, ist total anstrengend.
Ich besuche meine Oma immer sehr gerne, weil wir uns gut verstehen. Jetzt soll ich nicht zu ihr, gerade, weil das besser für sie ist.
Das fühlt sich doch alles verkehrt an.
Ich könnte deine Hilfe jetzt brauchen, Gott.